28. November 2015 - Kerzenziehen. 2'500 Franken gehen an die «Kinderhilfe Sternschnuppe»

Alle Jahre wieder lädt das Frauennetz.Meggen im Vorfeld des Megger Weihnachtsmarktes zum Kerzenziehen auf die Blossegg ein und bietet dies auch am Megger Weihnachtsmarkt an. Der Duft des Bienenwachses und die Aussicht auf eine dekorative Kerze zogen auch in diesem Jahr wieder viele Kinder und Erwachsene an. Die Kinder waren überaus kreativ und dekorierten ihre Kerzen mit Wachs-Bändern, -Tropfen oder -Bienen und liessen sich gerne auch zu neuen Ideen, wie etwa die Tannenbaumkerze, inspirieren. Voller Stolz präsentierten sie ihre Kunstwerke und freuten sich darüber, dass sie ein so wertvolles Weihnachtsgeschenk mit nach Hause nehmen durften.

 

Auch der Samichlaus mit Gefolge liess es sich nicht nehmen, den Frauennetz-Stand zu besuchen um sich mit der Verantwortlichen fürs Kerzenziehen, Franziska Brücker, fotografieren zu lassen.


Der durch das Frauennetz.Meggen grosszügig aufgerundete Erlös von 2'500 Franken geht an die Stiftung

«Kinderhilfe Sternschnuppe», die Kindern und Jugendlichen, die mit einer Krankheit oder einer Behinderung leben, Herzenswünsche erfüllt.

 

Wir danken allen, die uns besucht und unterstützt haben, ganz herzlich und wünschen eine besinnliche Adventszeit.


Impressionen