Geschenk an die Megger Bevölkerung. Zwei Doppelholzliegen zum Entschleunigen.

Am 2. Juni 2015 sind zwei Doppelholzliegen zum „Entschleunigen“ auf einer Anhöhe in der Nähe des Schloss Meggenhorn bei prächtigem Sommerwetter platziert und eingeweiht worden.
Das Frauennetz.Meggen will mit diesem Geschenk anlässlich seines 90. Geburtstag aufmerksam machen, dass miteinander reden die schönste und bereicherndste Art der Kommunikation ist und dass man sich hin und wieder etwas Ruhe und Erholung gönnen sollte. Unter der Leitung von Werklehrer Norbert Wismer hat sein Schüler, Silvan Estermann, 3. Sekundarschule, die beiden Doppelholzliegen designt und gebaut.

impressionen

markierter Standort der liegen

Das Bild durch anklicken vergrössern

routenplaner zum schloss meggenhorn