Rückblick 2019


jeden 1. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr

vernetzbar IM hOTEL bALM mEGGEN

Seit zwei Jahren treffen wir uns 1. Mittwoch im Monat an der Bar des Hotels Balm in Meggen .

2019 wird diese unterhaltsamen und beliebten Treffen weiterhin durchgeführt. Kommen Sie spontan vorbei und lassen Sie sich überraschen, wie gemütlich und beflügelnd Netzwerken sein kann. Wir freuen uns auf Sie!   > Info



Samstag, 30. November 2019

fRauennetz-Stand am Megger Weihnachtsmarkt

Nebst dem traditionsreichen Kerzenziehen für Kinder haben wir dieses Jahr am Megger Weihnachtsmarkt gemeinsam mit der Jugendanimation Meggen JAM über 100 Emoji-Spitzbuben für einen guten Zweck verkauft. Der Erlös wird an Institutionen, die Projekte für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen unterstützen, gespendet. Danke allen, die bei uns Kerzen gezogen und eingekauft haben.



Mittwoch, 27. November 2019

"Es Guetzli für en guete Zwäck"

Andrea Heimberg von der Jugendanimation Meggen JAM hat mit uns das Backen von Emoji-Spitzbuben in der Backstube der Bäckerei Kreyenbühl im Würzenbach initiiert. Diese Backwaren werden am Weihnachtsmarkt nach dem Motto "Jugendliche für Jugendliche" gemeinsam am Frauennetzstand verkauft. Ein grosses Dankeschön für die unkomplizierten Begegnungen und vor allem für die grosse Vorbereitung und Hilfe von Herrn Kreyenbühl.

Der Erlös kommt vollumfänglich Institutionen zugute, die Projekte für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen unterstützen.



Mittwoch, 27. November 2019

ADVENTSBINDEREI

Unter der Anleitung von Esther Hürlimann, Vivien Vermot und Heidi Born wurden in entspannter Atmosphäre tolle Advents-Hingucker nach eigenen Vorstellungen gebunden und dekoriert. Das Frauennetz.Meggen wünscht allen eine besinnliche Adventszeit.



Samstag, 23. November 2019

Leckerlihaus Verzieren

Auch dieses Jahr gehörte der Pfarreiheim-Saal an diesem Samstag den über 200 kleinen und grösseren Schleckmäulern. Es wurde hantiert mit Zuckerguss in allen Farben, mit feinen Guetsli, Smarties etc. und nach und nach entstanden schmucke Leckerlihäuschen. Ein grosses Dankeschön unseren Sponsoren, ohne deren finanziellen Zustupf dieser Anlass in dieser Form nicht möglich wäre.  > Impressionen




Mittwoch, 6. November 2019

Schlüsselanhänger aus Schwemmholz

Kinder haben Schwemmholz glatt geschliffen, es bemalt und ihre persönlichen Widmungen eingravieren lassen. Dieser Workshop wurde durch die tolle Organisation und Bereitstellung von Materialen sowie technischen Hilfsmitteln durch die People's Factory Luzern ermöglicht. Total sind 35 wunderschöne Schwemmholz-Anhänger durch Kinderhände - mit Hilfe von ein wenig Technik :-) - gefertigt worden. Der Dank geht an Marianne Wilmsmeier und Wim Lanz und die People's Factory-Lasercutter und 3-Drucker, welche man auch stundenweise bei Bedarf bei ihnen in Luzern benützen kann!



Dienstag, 10. September 2019

Entspannt in gemütlicher Runde ein eigenes Schmuckstück fertigen

Als Frauennetz-Mitglied können kostenlos ausgesuchte, neue Events und Workshops der People's Factory Luzern getestet werden.

An diesem Abend standen den Kursteilnehmern eine grosse Auswahl an verschiedenen Rohteilen aus Leichtholz und weitere Materialien zur Verfügung. Bei einem Glas Wein wurden die ausgesuchten Leichtholzteile mit verschiedenen Veredelungstechniken zu wahren Schmuckstücken. Ein grosses Dankeschön an Marianne für diesen Abend im sehr gemütlichem Ambiente der People's Factory Luzern.



Samstag und Sonntag, 7./8. September 2019

Bücherbrocki an der Megger Chilbi

Trotz teils sehr starkem Regen am Sonntag wurde unser Mini-Bücherbrocki vor allem am Samstag rege besucht.

Wir danken allen, die uns so grosszügig mit Büchern beliefert haben, aber auch allen, die uns besucht und bei uns eingekauft haben, ganz herzlich für die Unterstützung.  Der Erlös wird vollumfänglich gespendet.



Samstag, 7. September 2019

Märtstand

Wir Vorstandsfrauen bedanken uns einerseits für die grosszügigen Naturalspenden wie Früchte, Gemüse, Eingemachtes und selbstgebackenes Brot und andererseits für die vielen Einkäufe an unserem Märtstand.

Ein Merci und Kompliment auch den "Blumenbinderinnen" für ihren grossen Einsatz beim Binden der wunderschönen Blumensträusse und Kränze am Vortag.

Der Erlös wird vollumfänglich gespendet.



Donnerstag, 27. Juni 2019

Heisse Stadtführung mit "Abseits Luzern"

Aufgrund der grossen Nachfrage haben wir exklusiv eine weitere Stadtführung des Vereins "Abseits Luzern" organisiert.

Auf dem rund zweistündigen Fussmarsch durch die Gassen und weniger bekannten Strassen Luzerns ist uns erneut viel über das Leben der Menschen näher gebracht worden, die abseits unserer Gesellschaft stehen. Und wir lernten Institutionen kennen, die diesen Menschen neue Perspektiven bieten und für sie da sind. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die Guides Marlis und Pit für diesen interessanten Abend bei über 30 Grad im Schatten.



Donnerstag, 13. Juni 2019

Einladung zu einem besonderen Film-Event mit Barbetrieb

Claudia Steiner, Filmemacherin aus Meggen gab Einblick in ihr Schaffen und zeigte ihren aktuellsten Kurzfilm "Auf den Spuren der Identität?". Dieser Anlass wurde durchs Frauennetz.Meggen gesponsert und war für die über 60 Besucher kostenlos.

Mit dem Erlös aus der Hollywood-Bar unterstützen wir ComOvento, eine sozialpädagogische Wohn- und Lebensgemeinschaft für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.



Dienstag, 21. Mai 2019

94. Generalversammlung

Das Frauennetz.Meggen begrüsste zur 94. Generalversammlung über 200 Mitglieder und Gäste im festlich geschmückten Gemeindesaal.

 

Nach dem Abendessen eröffnete Präsidentin Alice Scherer die GV. Gemeinderat Olivier Class überbrachte ein Grusswort des Gemeinderates.   Rückblick und Impressionen



April 2019

Kochen für Kinder ab der 4. Klasse

Seit Jahren versteht es unsere Kursleiterin, Katrin Thomann aus Meggen, die Kinder von der ersten Minute an fürs selbständige und kreative Kochen zu begeistern.



Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. Februar 2019

"Trüffel, WEIN und Oliven" - Reise in die Provence

Bei prächtigem Wetter entdeckte die Frauennetz-Reisegruppe den Reiz der Provence im Winter. Schloss Grignan, der Trüffelmarkt in Richerenches, die Trüffelsuche mit einem dafür ausgebildeten Hund, der Besuch der Oliven-Stadt Nyon und die Weindegustation beim Bio-Weinbauern in Visan begeisterten alle restlos. Jeder Reisetag wurde mit kulinarische Trüffelgenüsse abgerundet.   Reisebericht und Impressionen

 



Sonntag, 13. Januar 2019

Musical Miss Saigon im Theater 11 Zürich

Eine fein gesponnene Liebesgeschichte mitten im Vietnam Krieg, die seit Jahren berührt. Besonders geschätzt wurde die gemeinsame, bequeme Busfahrt nach Zürich, die ebenfalls vom Frauennetz.Meggen organisiert wurde.